Kurs Saterfriesisch 6 von Pyt Kramer
mit Hilfe von
Margaretha Grosser
Home Kurse
 
 
 
Einführung Grammatik Rechtschreibung Index Kurs-FORUM

Läkse säks (6) - Ätter buuten

Klik ap dän Luudspreeker un heer dän Text.

Gehen sie zusammen?
Tippe die Antwort in Deutsch in den Kasten (nur ein Wort!)

Was macht es? Es .
Tippe die Antwort in Deutsch in den Kasten (nur ein Wort!)

  fääre Eventuell kopiere und füge ein:
â
ê ô û ú ä ë ï ö ü Ä Ö Ü ß















Höre noch einmal!
------------------------------------
Vergleiche bitte !  

Höre und versuche, Dierk nachzusagen.

DU BIST Dierk: Bitte höre und antworte!
------------------------------------
Höre und versuche, Wülm nachzusagen.

DU BIST Wülm: Bitte sprich nach dem Pieper un höre!


















  Läkse säks
   
WÜLM: Gunge do Wieuwljuude mäd uus?

DIERK: Noa, iek wüül man mäd uus bee gunge.

WÜLM: Truch wäkke Doore schällen wie?

DIERK: Wie konnen truch bee Dooren.

WÜLM: Dät rient n bitje, dät is wäit Weeder.

DIERK: Wie konnen wäil juun n bitje Wäitegaid, nit?

WÜLM: Jee, iek hääbe ne goude Kipse ap n Kop.

DIERK: Un iek dreege n tichten Jikkel!


Bitte höre und lies mit.

Leer do
näie Woude.
------------------------------------
Höre und sprich Dierk nach!

Du bist DIERK: Bitte, höre und antworte!
------------------------------------
Höre und sprich Wülm nach.

Du bist WÜLM: Sprich nach dem Pieper!
------------------------------------
Luk ju Grammatik tou Räide.

fääre buppe













Übungen (bitte beachte Satzzeichen) Eventuell kopiere und füge ein:
â
ê ô û ú ä ë ï ö ü Ä Ö Ü ß

Wie gunge mäd uus bee.

Bitte, übersetze den Satz ins Deutsche und tippe die Übersetzung in den Kasten

Mein Mantel ist wasserdicht.

Übersetze ins Saterfriesische

Höre den Text und tippe auf
Saterfriesisch in den Kasten

  fääre buppe

 





















weer/ nit weer.
Tippe "weer" (wahr) oder "nit weer" (nicht wahr) in den Kasten.

Wülm häd ne Kipse.

Do Wieuwljuude gunge mee.

Wie konnen man truch een Doore.

Dät rient nit.

Wie konnen juun Wäitegaid.





    fääre buppe














Bilde einen guten Satz.
Tippe die richtige Nummer in den Kasten.

Truch wäkke 1 mäd uus bee gunge.

Wie konnen truch 2 goude Kipsen ap n Kop.

Wie hääbe 3 Doore mouten wie?

Iek kon wäil juun 4 bee Dooren.

Wie konnen wäil 5 wät Wäitegaid.





    fääre buppe













 


Tip dät gjuchte Woud.
Eventuell kopiere und füge ein:
â
ê ô û ú ä ë ï ö ü Ä Ö Ü ß

Hie häd ne Jikkel / Kipse ap n Kop.

Wie konnen truch bee Doore / Dooren.

Hie drächt n ticht / tichten Jikkel.

Wie konnen nit juun de Wäite / Wäitegaid.

Do Wieuwljuude gunge mäd / mee.






    fääre buppe














Schreibe und spreche




1. Höre den Text und versuche, ihn auf Saterfriesisch auf Papier zu schreiben.

2. Vergleiche mit dem ursprünglichen Text.

3. Sprich von Deinem Text und vergleiche ihn mit dem gesprochenen Text.









    Buppe