Neue Wörter zum Kurs Friesisch von Pyt Kramer

Zu Lektion 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 - Zurück nach Lektion 1

 

Lektion 1 Begegnung
Friesisch Deutsch
Bemerkungen 1
dy dir auch: dich
giet geht  
goed gut  
goeie hallo moin; auch beim Abschied: tschüß
hoe wie  
Hoe is it mei dy? Wie geht es dir? wörtlich: Wie ist es mit dir?
ien eins [Zahlwort]
is ist  
it es  
Jan Johann  
de les die Lektion  
mei mit  
Mei my giet it goed. Mir geht es gut. wörtlich: Mit mir geht es gut.
my mir auch: mich
Pyt Peter  

gg



Les 2 Alt, neu und jung
Friesisch Deutsch
Bemerkungen 2
âld alt  
binne sind  
de die, der auch: dem, den; Geschlechtswort nicht sächlich
ek auch  
de fyts das Fahrrad  
de fytsen die Fahrräder  
harkje höre! horch!
it hûs das Haus  
it das Geschlechtswort sächlich
jong jung  
de ko die Kuh  
de lûdsprekker der Lautsprecher  
mar aber  
nei nach  
nij neu  
twa zwei  
de wein der Wagen  
de weinen die Wägen  





Les 3 Berufe
Friesisch Deutsch
Bemerkungen 3
ik bin ich bin  
bist do bist du auch: bisto, kurz: bist 'bist du'
de boer der Bauer  
boppe oben  
dan dann  
do du  
drok geschäftig  
en und  
folgjende nächste folgende
hast do hast du auch: hasto, kurz: hast
do hast du hast kurz: hast
do hast it drok du bist sehr beschäftigt du hast es geschäftig
ik haw ich habe auch: ik ha
ik ich  
in ein [Geschlechtswort]; auch: eine, einem, einen
ja ja  
nee nein  
no jetzt  
noch noch  
trije drei  
de winkel das Geschäft  





Les 4 Einladung
Friesisch Deutsch
Bemerkungen 4
dan dann  
dat das hinweisendes Fürwort
fjouwer vier  
fol voll  
folle viel  
gau bald schnell
grif gewiß sicher
hân gehabt  
hawwe haben  
hjir hier  
hjoed heute  
ite essen  
ja ja  
jim ihr auch: jimme
juster gestern  
de kast der Schrank  
kinne könnt auch: (wir) können
krijt bekommt  
mar aber  
men man [Immer der Sprecher mit einbezogen! Oft Euphemismus für ik]
te min zu wenig verg. in bytsje 'weinig'
nee nein  
net nicht  
dat past das paßt  
de reis die Reise  
sa so  
sa'n so eine  
tanke wol danke schön danke wohl
te te  
ús unser auch: unsere, unserem, unseren
wis gewiß  
wol wohl  





Les 5 Tee und Käse
Friesisch Deutsch
Bemerkungen 5
aanst bald gleich
besykje versuche bei: Tipp das richtige Wort
de buorren (Mehrzahl) die Dorfmitte  
dêr da dort
dêr .. fan davon  
dwaan tun  
'e dem kurz für: de
fan von  
fierder weiter fièrder; vergleichend bei: fier 'weit, fern'. Das erste r ist stumm:[fjidder].
fiif füf  
foar für foàr; auch: vor
foar dy für dich  
wy geane wir gehen  
ha haben kurz für: hawwe
it hompke das Bröckchen  
ik kin ich kann  
kinne können in Grammatik
lear lerne  
dat liket das scheint  
dat liket my goed ta das gefällt mir das scheint mir gut zu
meie mögen in Grammatik
moatte müssen in Grammatik
nije neue  
rieplachtsje zieh zu Rate  
sêd satt  
hy sei er sagte in wier/ net wier, als het verkeerde antwoord wordt gegeven
wy sille wir werden wörtlich: wir sollen
de sûker de Zucker  
ta zu  
nee, tanke nein, danke  
de tee der Tee  
de tsiis der Käse  
it waar das Wetter bei: Tipp das richtige Wort
wat was  
wolle wollen in Grammatik
wolst do? willst du?/ möchtest du? das l wird nicht gesprochen
wurde werden  
de wurden die Wörter Mehrzahl zu: it wurd
wy wir NW [wij], aber unbetont [wy]
yn in  





Les 6 Nach draußen
Frysk Dútsk
Opmerkings 6
beide beiden beide
in bytsje wenig ein bißchen
de doar die Tür  
de doarren die Türen [doàrren]
ik draach ich träge  
froulju Frauen Mehrzahl zu: de frou
Frysk friesisch  
gean gehen  
geane se? gehen sie?  
in goede pet eine gute Schirmmütze  
hokker welche  
de holle der Kopf  
de jas der Mantel  
wy kinne wir können (gehen)  
de manlju die Männer Mehrzahl zu: der Mann
moatte müssen sollen
Nederlânsk niederländisch  
net? nicht wahr?  
oer über  
der oer kinne es erträgen können  
op auf  
de pet die Schirmmütze  
it reint es regnet  
seis sechs  
tegearre zu zweit  
ticht dicht  
in tichte jas einen wasserdichten Mantel  
troch durch  
de tsjerke die Kirche  
ús uns  
wat etwas  
wiet naß  
de wiette die Nässe  
ik woe ich wollte ich möchte
wol ja, schon wohl





Les 7 Spazieren gehen
Frysk Dútsk
Opmerkings 8
it bern das Kind  
de bern die Kinder  
boartsje spielen von Kindern; [boàtsje]; sonst spylje
by bei  
dat daß  
de dei der Tag Mehrzahl: de dagen
der es da
derom darum  
tink derom Achtung!  
dochs dennoch doch
efkes einen Augenblick eben
fuort weg, fort fuort bezeichnet eine Bewegung weg vom Sprecher; 'weg bleiben' dagegen ist: wei bliuwe.
fuortgean weggehen  
gie goed ging gut  
ien jemand  
krekt gerade  
mâl schlecht sonderbar
it mâl waar yn'e holle hawwe unruhig sein  
moarn morgen [moan]
de moarn der Morgen [moan]
mar nur  
nei iten nach dem Essen  
oan an  
oer über  
der rint ien es geht einer läuft
sân sieben  
se sie mit Betonung auch: hja [geschriebene Form], hju
sjoch! sieh!  
sjonge singen  
oan it sjongen beim singen am
it skiep das Schaf Mehrzahl: de skiep
de skoalle die Schule [skoàlle]
ik tink ich denke  
tink derom achtung!  
it waar das Wetter  
wakker tüchtig  
de wei der Weg Mehrzahl: de wegen. NW: de dyk; Mehrzahl: de diken
hawwe west sind gewesen  





Les 8 Geburtstag
Frysk Dútsk
Opmerkings 8
acht acht  
al schon  
âlder älter  
as als  
dy die (=sie)
er er [nur enklitisch; die betonte Form heißt hy]
it feest das Fest  
fjirtich vierzig (acht en fjirtich = 48)
fyftich fünfzig  
gau bald schnell
har ihr besitzliches Fürwort 3. Person weiblich
de heit der Vater  
hoe wie  
hy er  
it jier das Jahr  
de jierdei der Geburtstag [jiddy]
jim ihr; euer; euch 2. Person Mehrzahl; auch: jimme
klear fertig  
lokwinske! gratuliert! Herzliche Glückwünsche!
meitsje mach, bilde  
de mem die Mutter  
nije wike nächste Woche (neue ..). Aber: oare moanne 'nächsten Monat', takom jier 'nächstes Jahr'.
no nun  
noch noch  
te plak an seinen Platz  
se sie 3. Person weiblich Einzahl.
set setze  
de sin der Satz  
snein Sonntag  
sneon Samstag  
syn sein vergl. sines 'das Seinige'
uzes die unsere hier also: 'meine Mutter'
wannear wann  
wer wieder  
de wike die Woche  
wurdt wird  





Les 9 Wo wohnen deine Verwandte?
Frysk Dútsk
Opmerkings 9
Aaltsje Adelheid [Name]
Amearika Amerika USA
do bedoelst du meinst  
benei nahezu  
de besite der Besuch  
better besser  
bliuwe bleiben  
de broer der Bruder  
derút heraus hinaus
derút .. helje entferne  
dus also  
dy die = sie
dy der = er
faker öfter  
ferline vergangen  
oan it fervjen beim malen  
fine finden  
freegje fragen  
de frou die Frau  
Fryslân Friesland  
gien gegangen  
op 't heden heutzutage  
helje holen  
hiele ganze  
hiene hätten hatten
him ihm ihn
kinnen gekönnt  
bliuwe kinnen bleiben können  
Klaas Klaus [Name
koart kurz  
koe könnte  
komme kommen  
lang lange  
leauwe glauben  
wolst leauwe willst du glauben  
lêstekens Satzzeichen  
Ljouwert Leeuwarden [Hauptstadt Frieslands]
lyn her  
lytse kleine  
de man der Mann  
myn mein  
nea nie  
njoggen neun  
oerstallich überflüssig  
prate reden [oben in der Lektion]
sjoen gesehen  
de skoalmaster der Lehrer [skoàlmaster]
de spaasje der Zwischenraum  
de suster die Schwester  
tichteby in der Nähe  
tichterby näher  
tige sehr (eifrig)  
tink om beachte  
want denn  
wat etwas  
wennet wohnt  
wêr wo fragendes Fürwort
wêr .. oer über was  
wêr't wo bezügliches Fürwort
wiene waren  
ik wit ich weiß  
witte wissen  
wol ja, schon  
wolst willst du das l wird nicht gesprochen
de wrâld die Welt  
it wurk die Arbeit  





Les 10 Der neue Nachbar
Frysk Dútsk
Opmerkings 10
aardich ziemlich gut artig
alle alle  
alle dagen jeden Tag  
altyd immer  
as als ob, als wenn als
begjinne anfangen  
bringe bringen  
de buorman der Nachbar Mehrzahl: de buorlju
dagen Tage Einzahl: de dei
dêrom darum deshalb
eigen eigenes  
it eintsje das Endchen  
faak oft  
it famke das (kleine) Mädchen  
fansels selbstverständlich  
te fielen zu fühlen  
de Fries der Friese  
Frysk Friesisch  
gâns viel  
ik gean ich gehe  
goendei guten Tag  
graach gerne  
grut groß  
hâlde halten  
hat hat  
hear ja, du, sicherlich heàr = [jer]
goeie hear hallo du heàr
te hearren zu hören heàrren
heart by gehört zu heàrt = [jet]
heech hoch  
hie hätte  
hielendal ganz und gar  
de hûn der Hund  
jins mein, dein, ihr (zu: men)
it jiskfet der Mülleimer der Aschenkasten
jo sich (zu: Sie)
de jonge der Junge  
de jûnen die Abende  
'k ich  
komt kommt  
komt hjir net wei kommt nicht hierher ist kein hiesiger
kostje kosten  
leard gelernt  
leare lernen auch: lehren
lêstich schwierig lästig
de lju die Leute  
maklik bequem, leicht  
de minsken die Menschen Einzahl: de minske
moatte müssen [moàtte]
oan 't wurk an der Arbeit, tätig  
och ach  
praat redet, spricht  
prate reden  
in protte viel, eine Menge  
rinne laufen, gehen  
sels selber  
sil wird "soll"
Simen Simon [Name]
sizze sagen  
wy sjogge wir sehen aber: ik kin it sjen 'ich kann es sehen'; auch: 'gucken'
skjin rein, sauber  
smoarch schmutzig  
soe würde "sollte"
sokke solche  
sokken solche Leute  
't das kurz für: it
de taal die Sprache  
te zu  
thús zuhause  
de tiid die Zeit  
tsien zehn  
tsjin zu, gegen  
wa wer  
wat viel, eine ganze Menge  
wei her  
wenne gewohnt  
wolle wollen möchten
ynoarder in Ordnung  





Les 11 Krankheit
Frysk Dútsk
Opmerkings 11
alve elf  
as als; wenn  
beammen Bäume beàmmen
it bêd das Bett  
op bêd ins Bett  
fan 't bêd aus dem Bett  
betiid früh  
bûten draußen außer
der ôf aus dem Bett  
der .. fan da .. von  
dy dich; die  
earst zuerst erst
efkes mal einen Moment
fan ôf aus dem Bette herab
guon eine Art einige
hast hast du  
him ihn = de sinesapel
jaan geben Infinitiv
jou gib  
se jouwe sie geben  
jûns abends  
kâld kalt  
leist liegst du  
let spät  
ik lit ich lasse  
lis lege  
lizze liegen auch: legen
ik gean lizzen ich lege mich  
ljocht licht  
it ljocht das Licht  
meist darfst du  
it mês das Messer  
middeis mittags  
moai schön  
moai waar schönes Wetter  
moaier schöner [moàier]
moarns morgens [moàñs]
net? nicht wahr?  
wat oars sonst etwas etwas anderes
oer über  
de oere die Stunde  
ôf ab [ô] = [â]
de pit der Kern  
se sie  
sels sogar  
sette setzen  
siik krank  
sil werde  
it sin die Lust, der Appetit auch: die Laune
hast der sin oan? hast du Appetit danach?  
sinesapels Apfelsinen  
sitte sitzen  
skynt scheint  
stuollen Stühle Einzahl: de stoel
sûnder ohne  
de tafel der Tisch  
de tún der Garten  
wat etwas, einige  
wol ris mal  
wurdt wird  
yt op esse auf  





Les 12 Häuser
Frysk Dútsk
Opmerkings 12
alhiel ganz und gar  
boud gebaut  
de bouwer der Erbauer  
dêr dort  
dêr fan davon, daraus  
derfoar dafür [derfoàr]
dêr oan dwaan dazu machen  
dêr't wo, an dem bezügliches Fürwort
dit dieser diese, dieses
djoere teuere  
dyn dein  
dy't die bezügliches Fürwort
elk jeder  
it folk die Leute  
gewurde lit gewähren läßt, zuläßt  
de grûn der Grund  
de huzen die Häuser  
it jild das Geld  
jin sich zu men
de kant die Seite die Kante
keapet käuft  
kin kann  
krije bekommen  
op't lêst zuletzt  
it libben das Leben  
hy lit er läßt  
lúks luxuriös  
lyk gerade  
makke gemacht  
mear mehr  
meitsje machen  
neat nichts  
nimt nimmt  
o o  
oan an  
in oar ein anderes  
oare andere  
foar .. oer gegenüber  
pake (mein) Großvater  
pake-en-dy Großvater und seine Familien  
it plak der Platz der Ort, die Stelle
it regear die Regierung  
rjochte gerade rechte
ryk reich  
safolle soviel  
salang solange, wenn  
skamje schämen  
soks so etwas  
steane stehen  
stie stand  
it stik das Stück  
stikken kaputt to pieces
de strjitte die Straße  
tolve zwölf  
bin der op tsjin bin dagegen  
watst was du [wòst]; siehe: Typ it goede wurd
wennen wohnten  
wie war  
de winst der Gewinn  





Les 13 Nach Amerika
Frysk Dútsk
Opmerkings 13
al bestimmt  
allegearre alle, alle Leute allegeàrre
alles alles  
allinne allein ook: allinnich
begjinne anfangen  
bêste beste  
boppe oben  
dat so daß  
dêrnei darauf, nachher danach
it doel die Absicht das Ziel
faaks vielleicht  
de famylje die Verwandtschaft  
de frou meine Frau [treuherziger Stil]
geane jimme geht ihr  
giest gehst du  
hast fast; hast du  
hearre hören heàrre
dêr hinne dorthin dahin
de ierde die Erde  
it earst zuerst  
ju du [treuherziger Stil]
it lân das Land  
by .. lâns entlang auch: lâns
mar ris mal auch: ris
meinimme mitnehmen mitbringen
de neef der Vetter 'Sohn des Bruders oder der Schwester' ist omkesizzer, muoikesizzer
nei nach, zu  
nim nehme  
no nicht wahr? nun
it noarden der Norden  
sil will; gehe  
sjen sehen gucken
stil still  
it suden der Süden  
nei .. ta zu  
tocht dachte  
trettjin dreizehn  
tusken zwischen  
ûnder unten unter
wa wem  
it wurd das Wort  
ynienen auf einmal  





Les 14 Wieder zuhause
Frysk Dútsk
Opmerkings 14
allinne nur allein
bist bist du  
der út hinaus  
der wie da war  
it ding das Ding  
dizze diese  
doe dann darauf
doe't als bezügliches Fürwort
it each das Auge  
eagen Augen  
de ein das Ende  
elke jede  
fan von  
de feilichheidsrym das Sicherheitsgurt  
fertelden erzählten  
fjirtich vierzig  
fjirtjin vierzehn  
de fleanmesine das Flugzeug  
foel fiel [foel]; sieh: wier/ net wier
foel ta übertraf die Erwartungen 'fiel zu'
foel net ta war schwieriger als erwartet foel ôf
frij frei  
fyftich fünfzig  
God Gott  
de iene ein dem einen Ende  
koene jim konntet ihr  
koest konntest du  
los los  
meter Meter  
moast sollte, mußte [moàst]
moasten mußten [moàsten]
de mul die Taille  
no en dan ab und zu dann und wann
nûmers Nummern  
oars sonst anders
of oder  
oft ob  
om um  
om't weil  
de reizger der Reisende  
de rym der Gurt der Riemen
samar ohne weiteres  
seach sah  
siet saß  
sitte sitzen  
sitten gean sich setzen 'sitzen gehen'
sjen (zu) sehen  
it skouder die Schulter  
sliepe schlafen  
de stoel der Stuhl [stoel]
it swimfest doe Schwimmweste  
tank dank  
teld gezählt  
ûnder unter  
ûnderweis unterwegs  
út aus  
waarden wurden  
wier wahr  





Les 15 Reiten
Frysk Dútsk
Opmerkings 15
anderje antworte  
benaud (fan) ängstlich (vor)  
wat is der oan? was ist los?  
dermei damit  
de druvesûkers die Traubenzucker  
fan dy solche von diesen
it fekje der Kasten das (kleine) Fach
ferlykje vergleiche  
fersin dy net irre dich nicht versieh dich nicht
gean gehe  
hannen Hände  
mei de hannen yn it hier sitte weder aus noch ein wissen  
hieltyd jedesmal immer wieder
it hier die Haare das Haar
hoege brauchen, müssen nur mit Verneinung
hynders Pferde it hynder 'das Pferd'
hynsteride reiten  
dy iene der eine  
jeuzelt nölt zu: jeuzelje 'faseln'; nicht üblich für ein Pferd!
leit liegt & legt
nei te sizzen nachzusagen zu: neisizze
nearne nirgendwo  
nuete zahme (gebeugte Form zu nuet)
it krekte nûmer die richtige Nummer  
oarsom umgekehrt  
it papier das Papier  
it pypke der Pieper  
rekkenje rechnen  
oersetting Übersetzung oer- betont
orizjinele originelle  
it resultaat das Resultat  
set oer übersetze  
siket sucht zu: sykje. Siehe Oefeningen
sil te hynsteriden gehe reiten  
sitst sitzt du [sist]
sjochst siehst du vergleiche: hy sjocht 'er sieht'
skriuw schreibe zu: skriuwe
soe würde sollte
sprek sprich zu: sprekke
sprutsene gesprochenen  
it suertsje die Leckerei  
de trui die Wolljacke  
werom zurück  
witst weiß du [wist]
woest wolltest du